Wohnungsabnahmeprotokoll online erstellen

In der Welt der Immobilienvermietung gibt es so einige Fachausdrücke und fachspezifische Abwicklungen. So sind die Mängelliste, der Mietvertrag oder auch das Wohnungsabnahmeprotokoll wichtige Elemente des Vermieteralltags und wesentlich für das Vermieten einer Wohnung. Was genau ein Wohnungsabnahmeprotokoll ist und wie man dieses auch online erstellen kann, erklären wir in diesem Beitrag.

Was ist ein Wohnungsabnahmeprotokoll?

Wenn Sie Ihre Liegenschaft vermieten, müssen Sie bei jedem Einzug und Auszug der Mieter ein Wohnungsübergabeprotokoll erstellen. Dieses beinhaltet den detaillierten Zustand des Mietobjektes, welcher vom Mieter und Vermieter vereinbart wird. Folglich befinden sich mögliche Mängel oder Schäden in diesem wichtigen Protokoll.

Überdies hinaus dient das Wohnungsübergabeprotokoll dazu, dass alle beteiligten Parteien sich über Schäden und Mängel einig sind. Dazu gehört ebenfalls, wer für die Reparatur aufkommt und welche Arbeiten noch von welcher Partei getätigt werden müssen.

Was muss in einem Wohnungsübergabeprotokoll stehen?

Grundsätzlich stimmen beide Parteien mit der Unterschrift über den Ablauf der Mängelreparatur zu:

  • So bestätigt der bisherige Mieter mit seiner Unterschrift, die Kosten für die Reparatur der entstandenen Mängel zu bezahlen. Dabei geht es um die Schäden, welche der Mieter während der Mietdauer verursacht oder im Übermass abgenutzt hat. Zudem bestätigt die Unterschrift, dass der Vermieter die nötigen Reparaturarbeiten veranlassen darf.
  • Der neue Mieter, welche in die Wohnung oder das Haus einzieht, bestätigt mit seiner Unterschrift, dass er das Mietobjekt in ordnungsgemässen Zustand übernommen hat. Im Protokoll ist ebenfalls aufgeführt, welche Mängel bereits vorhanden waren.

Was muss ich bei der Wohnungsübergabe beachten?

Worauf Sie bei der Wohnungsübergabe achten müssen, haben wir Ihnen bereits in diesem Artikel genauer erklärt.

Allerdings raten wir Ihnen als Vermieter, diese Punkte besonders zu beachten:

  • Normale Abnützung: Es ist beinahe nicht möglich, eine mängelfreie Wohnung abzugeben. Während der Zeit des Bewohnen entstehen gewisse Spuren. Deshalb ist eine normale Abnutzung völlig normal.
  • Was ist normal?: Manchmal fällt es schwierig, eine Abnutzung zu definieren. Grundsätzlich gehört zur übermässigen Abnutzung in der Schweiz, sobald der Mieter verkündet: «Da ist mir ein Malheur passiert.»
  • Der Zeitwert zählt: Wenn die Abnutzungen allerdings übermässig ausfallen, dürfen Sie als Vermieter den Mieter dafür finanziell belangen. Dabei bestimmt der Zeitwert über die Höhe des Betrages, welcher mit dieser Lebensdauertabelle ermittelt werden kann.

Kann ich das Wohnungsübergabeprotokoll online erstellen?

Mittlerweile gibt es Möglichkeiten, um die Wohnungsübergabe mit Hilfe einer Online-Software zu protokollieren. Dies ermöglicht einen ortsunabhängigen Zugriff auf die Eigentumswohnung und eine schnelle Datenerfassung. Zudem können Sie die Daten von überall abrufen und aktuell halten.

Die AIMMO Online-Software ist darauf ausgelegt, dass Sie schnell und einfach ein Wohnungsübergabeprotokoll erstellen können. Dank der exakten Bestandsaufnahme ist es Ihnen möglich, die komplette Wohnungsübergabe online zu dokumentieren.

Fazit Wohnungsübergabe Protokoll

Das Wohnungsübergabeprotokoll gehört zum Wohnung vermieten dazu. Überdies hinaus können Sie die Wohnungsübergabe auf unterschiedliche Weise durchführen. Ob sie diese schriftlich und auf Papier festhalten und danach in einem Ordner ablegen oder ganz bequem online dokumentieren, ist individuell. Allerdings bietet die online Protokollführung mit einer Online-Software zahlreiche Vorteile, von welchen Sie als Vermieter profitieren können. Dadurch beschleunigen sich nicht nur die einzelnen Arbeitsschritte, sondern es ermöglicht Ihnen einen ortsunabhängigen Zugriff auf alle liegenschaftsbezogenen Informationen.

Ihre AIMMO Redaktion

Ihre AIMMO Redaktion

Mit Leidenschaft für unsere Leser und Eigentümer.

Inhaltsverzeichnis
Sie fanden das interessant? Dann teilen Sie es gerne weiter.
Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn

Wussten Sie das AIMMO eine Online-Software ist, die Ihnen beim Vermieten & Verwalten hilft?

Oder gleich noch heute mit einem kostenlosen Testkonto starten und alle Funktionen 30 Tage lang nutzen, bevor Sie sich entscheiden.

INTERESSIERT AN TIPPS RUND UMS VERMIETEN & VERWALTEN EINER LIEGENSCHAFT?

Als kleines Dankeschön erhalten Sie eine ausführliche Checkliste für die Wohnungsübergabe.